openaxs - fiber connection for everyone

«Smart City: Intelligente Prozesse zum Wohl der Menschen»

Städte und Gemeinden sind dabei, Glasfasernetze zu bauen, um damit die Voraussetzung für smarte Infrastrukturen zu schaffen. Wie aber schöpft man das Potenzial einer solchen Infrastruktur am besten aus? Und wie stellt man sicher, dass diese den Menschen dient - und nicht umgekehrt? Welches sind die Potenziale von Over-The-Top-Angeboten? Der Robotik? Des Internet of Things? Von Funknetzen, die es erlauben, auch bewegte Dinge einfach und kostengünstig mit der digitalen Welt zu verknüpfen? Und wie lassen sich diese Potenziale erschliessen? Für die Bildung? Die Mobilität? Wie stellen wir sicher, dass wir mit den «schlauen Infrastrukturen» überhaupt das Richtige tun? Dass nicht die negativen Folgen der Digitalisierung die positiven überwiegen? Welche Rahmenbedingungen müssen Städte und Gemeinden schaffen, damit die Technologie nutzenstiftend eingesetzt wird?

Antworten auf diese wichtigen Fragen gibt die 7. openaxs FTTH Conference zum Thema Smart City: Intelligente Prozesse zum Wohl der Menschen» in St.Gallen. Auf dem Programm stehen Vorträge hochkarätiger Referenten aus Praxis und Wissenschaft.

09.00-10.00 Uhr

Kaffee/Networking/Expo


10.00-10.25 Uhr

Franz Stampfli, Präsident openaxs und Peter Jans, Stadtrat, Direktion Technische Betriebe, St.Gallen:
Begrüssung

10.25-11.15 Uhr

Dr. David Bosshart, CEO Gottlieb Duttweiler Institut:
Megatrend Digitalisierung: Chancen und Gefahren

11.15-11.40 Uhr

Stefan Metzger, Program Head Smart City & IoT, Die Schweizerische Post
Smart Cities sind Yellow Cities

11.40-12.05 Uhr

Christian Geiger, Zentrale Steuerung/Team IT Stadt Ulm:
Ulm 2030 – Digitale Agenda für Ulm

12.05-13.35 Uhr

Lunch/Networking/Expo

13.35-13.55 Uhr

Edith Graf-Litscher, Nationalrätin, Vizepräsidentin KVF-N:
Grussbotschaft aus Bundesbern

13.55-14.25 Uhr

Dr. Chirine Etezadzadeh, Institutsleiterin SmartCity.institute, Stuttgart:
Das Stadtwerk als City-Manager in der Smart City?

14.25-14.50 Uhr

Benjamin Buhl, Geschäftsführender Gesellschafter der netzvitamine GmbH:
Digitalisierung

14.50-15.20 Uhr

Kaffee/Networking/Expo


15.20-15.45 UhrDr. Sarah Genner, Expertin für Digitalisierung der Arbeitswelt, ZHAW Angewandte Psychologie:
jawohl!
15.45-16.10 Uhr

Marco Huwiler, Bereichsleiter Innovation der St. Galler Stadtwerke:
Smarte Stadt St.Gallen

16.10-16.15 Uhr

Franz Stampfli, Präsident openaxs
Schlusswort

16.15-17.15 Uhr

Apéro/Networking/Expo


Moderation: Barbara Josef, 5to9, ehemalige Mediensprecherin Microsoft Schweiz

Die FTTH Conference ist auch in diesem Jahr eines der wichtigsten Branchentreffen im schweizerischen Glasfasermarkt mit einzigartigen Networking-Möglichkeiten für die Teilnehmenden.

Datum: 23.08.2017
Ort: Hotel Einstein, St. Gallen

Anmeldung